Bundesweites Alzheimer-Telefon: 030 - 259 37 95 14 | Kontakt Gelsenkirchen: 01575 4078963

Unterbringung

 

Die Entscheidung darüber, welche Möglichkeit für Sie und die erkrankte Person die beste ist, sollte sowohl die medizinischen Fakten und Notwendigkeiten, als auch Ihre persönlichen Gefühle und Bedürfnisse berücksichtigen. Es gibt verschiedene Arten von Wohn- und Pflegeeinrichtungen, die unterschiedliche Angebote zu Grundpflege, Behandlungspflege und Betreuung bereitstellen. Diese Einrichtungen werden von unterschiedlichen öffentlichen, privaten, kirchlichen oder anderen gemeinnützigen Trägern geführt.

• ambulante Wohngemeinschaften

• stationäre Hausgemeinschaften

. . . . . . .

. . . . . . .

. . . . . . .

. . . . . . .

. . . . . . .